Die Kraft des Atems


Unser Atem kann uns aus unserem gewohnheitsmäßigen Tun-Modus herausbringen und uns auf eine völlig andere, neue Ebene befördern: auf die Ebene des Sein-Modus.


Erlebe, wie Du durch die achtsame Bewusstwerdung Deines Atems im gegenwärtigen Moment ankommst - Dich spürst - und wahrnimmst, was jetzt gerade ist und sein darf.

Wir dürfen unseren Atem als Anker benutzten, mit dessen Hilfe wir immer wieder in den gegenwärtigen Moment zurückkehren können - im Hier und Jetzt ankommen können.


Wenn wir aufmerksamer werden für uns und das was ist, dann beginnen wir anders zu fühlen - dann werden wir stabiler, widerstandsfähiger und sind weniger dem ausgeliefert, was uns gerade im Außen bewegt und vielleicht sogar überfordert.


Versorge Dich und Deinen Körper mit jedem Einatmen mit neuer Energie, und komme wieder neu ins Handeln - und erlebe das Geschenk der Ausatmung, die Dir und Deinem Körper Ruhe und das Wohlgefühl ganz bei uns sein zu dürfen schenkt.


Atme. Und komme an bei Dir.

NAMASTE

Deine Julia.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lebendiger Tagesstrom Mit dem Öffnen der Augen am Morgen beginnt ein neuer Tag - ein Tag, der für uns viele neue, unvorstellbare Möglichkeiten bereit hält. Doch im Strom des Tages - im Strom des Allta