Urvertrauen



Wenn wir in die Augen eines Kindes schauen, die uns wach und groß anblicken, dann erreicht uns ein Blick von unendlicher Tiefe und Reinheit und es leuchtet uns ein vollkommenes, durch nichts begrenztes VERTRAUEN entgegen.

Alle Kinder sind mit dieser Lebenskraft - dem Urvertrauen in uns und in die Welt - gesegnet.


Vertrauen in sich und in die Welt ist die Grundvoraussetzung dafür, dass das Kind sich überhaupt entwickeln und der Welt entgegen gehen kann.

Dass es sich neugierig den Dingen zuwenden, in Kontakt treten kann

- mit uns - den Menschen und mit der Welt.


Aus dem Urvertrauen heraus, die bei jeder Begegnung mitschwingt, entsteht Vertrauen in die eigenen Kräfte - dahingehend, dass wir alles schaffen können - dass wir alles, was wir brauchen in uns tragen.

Welch wundervoller Segen mit dem wir alle beschenkt werden - schon von Anbeginn unseres Seins.


Wir dürfen diesem Vertrauen - das die Kinder uns entgegenbringen - mit einer bewussten und friedvollen Antwort begegnen.


Lassen wir uns berühren von dieser Kraft - lassen wir sie wieder in uns aufleben und schenken wir den Kindern einen wundervollen und achtsamen Raum - in dem sie sich in all ihrer Schönheit und Einzigartigkeit gesehen fühlen und in den sie sich voll Hingabe hinein entwickeln können - und aus dem auch wir etwas wundervolles (wieder-)geschenkt bekommen.


Einen Raum voller:

emotionaler Sicherheit

tiefer, wahrer Verbindung

innerer Stabilität und äußerem Halt.

Einen Raum der wahre Heimat schenkt.


Tauchen wir ein in das kindliche Vertrauen und verbinden wir uns neu mit uns und mit der Welt - in der Hoffnung, dass alles gut ist.

Wie erlebst Du das kindliche Vertrauen in Deinem Alltag? Und wie begegnest Du ihm?

Freue mich so sehr von Dir zu lesen.

Mache Dich gerne mit mir gemeinsam auf die Reise zu neuem Vertrauen.

Sende dir ganz herzliche Grüße

Deine Julia.

#Urvertrauen

#Vertrauen

#Kindheitskräfte

#Kinderbegleiten

#familientherapeutin

#friedvolleelternschaft

#friedvollemutterschaft

#doula

#achtsamkeit

#liebedeinleben

#Anthroposophie

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lebendiger Tagesstrom Mit dem Öffnen der Augen am Morgen beginnt ein neuer Tag - ein Tag, der für uns viele neue, unvorstellbare Möglichkeiten bereit hält. Doch im Strom des Tages - im Strom des Allta